Wechsel im Vorstand des Vereins

Am 17.02.2018 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung im Pfarrheim in Schwindegg statt. 

Nach der Begrüßung und dem Totengedenken berichteten der Vorstandsvorsitzende Michael Schlenzger und der musikalische Leiter Sepp Hanslmaier über die gesellschaftlichen und vor allem musikalischen Erfolge der Musikkapelle Schwindegg des letzten Jahres. 

Als Highlights wurden dabei erwartungsgemäß das Frühjahrskonzert, den ersten Preis beim Landesentscheid sowie die beiden Kirchenkonzerte in Obertaufkirchen und Dorfen hervorgehoben. Mit einem kurzen Ausblick wurden zudem bereits die Erwartungen für das kommende Frühjahrskonzert am 14. und 15. April hoch geschürt, bei dem der Star-Tubist Andreas Martin Hofmeir zu Gast sein wird. 

Im Bericht des Jugendvertreters Alfons Braunhuber lag der Fokus einerseits auf die Musikerleistungsabzeichen Junior, D1 und D2, andererseits auch auf den außermusikalischen Aktivitäten der Jugendlichen wie beispielsweise ein Ausflug in den Kletterwald oder das alljährliche Zelten und Plätzchenbacken. Auch im Rahmen der Jugendarbeit konnte im vergangenen Herbst ein großer Erfolg gefeiert werden, hat die Jugendkapelle doch im Nachbarbezirk am Wertungsspielen in der Unterstufe teilgenommen. Mit 91 von 100 möglichen Punkten hat die Gruppe das Prädikat "mit Auszeichnung" mit heimgebracht. 

Doch auch finanziell ist der Verein weiterhin gut aufgestellt, wie aus dem Bericht des Kassiers Josef Stimmer klar wird. Dies bestätigten auch die Kassenprüfer, die der Versammlung anschließend die Entlastung des Vorstands vorschlugen. 

Nach der Entlastung wurde die aktuelle Vorstandschaft entlassen und ein neuer Vorstand gewählt, wobei es einige Neuerungen gab. Aufgrund privater und beruflicher Gründe sind die aktuellen Vorstände Dominik Göschl (Beisitzer), Gabi Thissen (Schriftführer), Maria Hanslmaier (Beisitzer), Theresa Hartinger (Beisitzer) und Josef Stimmer (Kassier) nicht mehr erneut angetreten. Durch die zahlreichen Interessenten für die neue Vorstandschaft konnten alle Posten neu besetzt werden: 

Vorsitzender des Vorstands - Michael Schlenzger (wie bisher)
stellvertretender Vorsitzender des Vorstands - Korbinian Grundner (wie bisher)
Kassier - Alexander Steinbach (neu im Vorstand)
Schriftführer - Rebekka Drehmer  (neu im Vorstand)
Jugendvertreter - Alfons Braunhuber (wie bisher)
Notenwart - Anna Wlasiuk (neu im Vorstand)
Beisitzer - Franziska Grundner (bisher Notenwart), Daniel Gebauer (neu im Vorstand), Annelie Lohmayer (neu im Vorstand)